Schmerzensgeld-Spezialisten
Dr. Wambach & Walter

Wir beantworten ALLE Fragen zum Schmerzensgeld!

Grafik 70 FAQs Schmerzensgeld

Wir sind Spezialisten für die Durchsetzung von Schmerzensgeldansprüchen

Wir haben für geschädigte Patienten alle Antworten auf ALLE in Betracht kommenden Fragen zum Thema Schmerzensgeld zusammengestellt.

In dieser umfassenden Darstellung geht es um die Funktion des Schmerzensgeldes, das vornehmlich die Lebensbeeinträchtigungen des Geschädigten ausgleichen soll.

Die häufigsten Lebensbeeinträchtigungen und ihre Bedeutung für die Bemessung des Schmerzensgeldes werden ausführlich dargestellt, wie etwa:

  • die Schmerzen selbst,
  • der Verlust von Familie oder des Freundeskreises,
  • die Verminderung der Heiratschancen,
  • entstellenden Narben,
  • Dauerschäden,
  • Folgeschäden,
  • Verlust der Zeugungsfähigkeit oder
  • des Sexuallebens,
  • der Verlust des Berufs oder der
  • Verlust von Hobbys (Sport, Autofahren, Motorradfahren).

Darüber hinaus stellen wir die

  • Grundlagen der Bemessung und Berechnung des Schmerzensgeldes

dar. Dabei berücksichtigen wir auch die neuen Ansätze der taggenauen Berechnung des Schmerzensgeldes und der jährlichen Bemessung eines angemessenen Ausgleichsbetrages. Außerdem begründen wir unsere Ansicht zum außerordentlich begrenzten Nutzen von sogenannten Schmerzensgeldtabellen.

Berücksichtigt sind auch die Fragestellungen

  • zur Anrechenbarkeit des Schmerzensgeldbetrages auf verschiedene Sozialleistungen,
  • die Vererbbarkeit des Schmerzensgeldes,
  • sowie Schockschäden und
  • Angehörigenschmerzensgeld (Hinterbliebenengeld).

Schlussendlich wird die sehr schwierige Frage der Verjährung von Schmerzensgeldansprüchen dargestellt.

Die vollständigen Antworten auf die Fragen zum Schmerzensgeld können Sie hier nachlesen

Sie haben weitere Fragen zum Schmerzensgeld?

Sollte eine Frage zum Schmerzensgeld offengeblieben sein, nehmen Sie gerne unverbindlich Kontakt mit unserer Kanzlei auf oder rufen Sie uns einfach an!

Call Now Button Scroll to Top