4,87 von 5 Sternen in 147 Bewertungen auf ProvenExpert.com  

Erklärvideos zu Schmerzensgeld und Schadensersatz

In unseren Videos erläutern wir Ihnen verschiedene rechtliche Aspekte zu den Themen Schmerzensgeld und Schadensersatz.

Erklärvideo: Hohes Schmerzensgeld – aber wie?

Hohes Schmerzensgeld – aber wie? Wir erklären Ihnen den prinzipiellen Ablauf vom Erstgespräch mit Ihnen, dem Antrag auf Schmerzensgeld, die Berechnung von Schmerzensgeld und Schadensersatz bis hin zur Auszahlung des Geldes an Sie. https://youtu.be/zA6e-GhivZk

Erklärvideo: Schmerzensgeld – wie viel erhalte ich?

Schmerzensgeld – wie viel erhalte ich? Wie wird Schmerzensgeld berechnet? Helfen Schmerzensgeldtabellen? Welche Faktoren spielen eine Rolle Sie sind Opfer eines ärztlichen Behandlungsfehlers oder wurden bei einem Verkehrsunfall verletzt? Sie fragen sich, wie hoch Ihr Schmerzensgeld sein könnte? https://www.youtube.com/watch?v=4ByU74-pat4

Erklärvideo: Haushaltsführungsschaden oft höher als das Schmerzensgeld!

Haushaltsführungsschaden oft höher als das Schmerzensgeld ! Wussten Sie, dass der Schadenersatz für den Haushaltsführungsschaden oft HÖHER als das Schmerzensgeld ist? Sie sind Opfer eines Arztfehlers oder wurden bei einem Verkehrsunfall verletzt? Sie können Ihren Haushalt nicht oder nur eingeschränkt führen? https://www.youtube.com/watch?v=9r1-YBPBSLU

Erklärvideo: Erwerbsschaden richtig berechnen!

Erwerbsschaden richtig berechnen! Sie sind Opfer eines ärztlichen Behandlungsfehlers oder wurden bei einem Verkehrsunfall verletzt? Dann entsteht häufig der sog. Erwerbsschaden für Angestellte bzw. Selbstständige. Aber was genau ist der Erwerbsschaden und wie wird der Verdienstausfall genau berechnet? Das alles erklären wir für Angestellte und Selbstständige in unserem YouTube-Erklärvideo. https://youtu.be/-j8SoUlsD7M

Erklärvideo: Mehrbedarfsschaden / Pflegekosten – Der höchste Schadensposten!

Mehrbedarfsschaden / Pflegekosten – Der höchste Schadensposten! Sie sind Opfer eines Unfalls oder Behandlungsfehlers? Wenn Pflegekassen nicht zahlen, muss Ihnen auch der sonstige Schaden ersetzt werden, der sogenannte Mehrbedarfsschaden: Heilbehandlungen Hilfsmittel (z.B. fortschrittliche Prothese oder einen Blindenhund) Fahrtkosten Umbaukosten (z.B. Treppenlift, behindertengerechter PKW) Pflegekosten (Heim oder zuhause) https://youtu.be/o9lFynZwwec

Call Now Button Scroll to Top