Menü
Menü

Schmerzensgeld-Spezialisten

Dr. Wambach & Walter

Befunderhebungsfehler

Mücke / Malariaerkrankung

Arzthaftung bei verkannter Malariaerkrankung

Oberlandesgericht Frankfurt, Urteil vom 21.03.17 – 8 U 228/11: Übersieht ein Arzt trotz dringenden Verdachts eine Malariaerkrankung, so kann er gegen diesen groben Diagnosefehler nicht einwenden, dass die Patientin ein Mitverschulden trifft, weil sie vor einer Afrikareise keine Malariaprophylaxe betrieben hat. Das Oberlandesgericht Frankfurt am Main hatte folgenden Fall zu …

Arzthaftung bei verkannter Malariaerkrankung mehr »

Schmerzensgeld bei nicht erkanntem Hautkrebs

Schmerzensgeld bei nicht erkanntem Hautkrebs

“Kläger des Berufungsverfahrens vor dem Oberlandesgericht Hamm war der Ehemann der während des Prozesses verstorbenen Patientin. Er machte Schmerzensgeld und Schadensersatz aus vererbtem Recht geltend. In der ersten Instanz, beim Landgericht Paderborn, war die Klage gescheitert. Erst beim Oberlandesgericht Hamm bekam der Kläger Recht. Das ist ein bisschen absurd, denn …

Schmerzensgeld bei nicht erkanntem Hautkrebs mehr »

Call Now Button Scroll to Top