4,87 von 5 Sternen in 147 Bewertungen auf ProvenExpert.com  
Schmerzensgeld-Spezialisten
Dr. Wambach & Walter

Diskushernie

Bandscheibenvorfall. Die Indikation zur Operation sollte nur zurückhaltend gestellt werden. Bei einer Operation können Nervenschäden oder Lähmungen auftreten, darüber muss aufgeklärt werden. Auch eine Instabilität der Wirbel ist mögliche Folge der Operation. Komplikationen bei solchen Rückenoperationen können auch auf Behandlungsfehlern beruhen, was zu Schadensersatzansprüchen führt.

Call Now Button Scroll to Top