4,87 von 5 Sternen in 147 Bewertungen auf ProvenExpert.com  

Schädel-Hirn-Trauma: Definition, Erklärung des Fachbegriffs und Tipps

Verletzung des Gehirns aufgrund einer äußeren Ursache (etwa eines Unfalls). die Traumata werden ihrer Schwere nach nach 3 Graden unterschieden. Diese werden im Anschluss an dieses Stichwort erklärt. Schwere Schädel-Hirn-Traumata rechtfertigen, wenn sie zu einer schweren Hirnschädigung führen, höchste Schmerzensgelder und den Ersatz desHaushaltsführungsschadens, des Verdienstausfalls und des behindertenbedingten Mehrbedarfs, insbesondere der Pflegekosten, die bei Hirnverletzungen exorbitant hoch ausfallen können.

Call Now Button Scroll to Top